Tanner Sport GmbH

Vorne: Jael Blaser, Carmen Küng

Hinten: Bruno Amport, Cornelia Scheidegger

In bunten Farben und übersichtlich nach Sportarten geordnet, präsentiert sich das Sortiment bei Tanner Sport. Bruno Amport und Cornelia Scheidegger arbeiten seit vielen Jahren in diesem Betrieb. Sie sind nun auch die neuen Besitzer des seit 1973 in Burgdorf ansässigen Sportgeschäfts.
2014 gründeten die beiden mit Seniorchef Fritz Tanner (73) eine GmbH und gleisten damit eine allfällige Übernahme bereits auf.

 

Fritz Tanner versuchte dann längere Zeit vergeblich, einen Nachfolger zu finden. Die jetzt getroffene Lösung scheint für alle befriedigend; das Sportgeschäft bleibt am gewohnten Ort bestehen. Der ausgebildete Sportartikelverkäufer Bruno Amport (61) und die Fachfrau Sport und Schuhe Cornelia Scheidegger (50) teilen sich die operative Leitung und Kundenberatung. Für Einkauf und Sponsoring ist Bruno Amport verantwortlich, Cornelia Scheidegger ist zuständig für die Präsentation in Schaufenster und Geschäft. Beide betreiben aktiv Sport und kennen die Anforderungen und Bedürfnisse ihrer Kunden.

 

Zu ihrer Arbeit gehört auch die Betreuung vieler Vereine aus Burgdorf und der Region. Eine Vollzeitmitarbeiterin sowie eine Lehrtochter vervollständigen das Team.
In der Werkstatt werden Reparaturen und Auffrischungen ausgeführt – bei Bedarf auch inskünftig von Fritz Tanner. Der ausgebildete Skilehrer und Bergführer freut sich aber jetzt auf ausgiebige Touren mit seiner Frau.

 

Konkurrenz aus dem Internet

Themeninseln auf einer Verkaufsfläche von rund 250 Quadratmetern erlauben Einblicke ins jeweilige Sortiment. «Bei uns finden sich während des ganzen Jahres Bademode samt Zubehör, nicht bloss aktuell», sagt Bruno Amport.

Wander- und Trekkingschuhe, Rucksäcke und Outfits für alle Sportarten werden ebenso angeboten.

Im Winter wäre Skisport ein grosses Thema – doch die vergangene Saison hat dieses Geschäft einbrechen lassen.

 

Heutzutage bildet das Internet eine starke Konkurrenz, bestätigen Cornelia Scheidegger und Bruno Amport den generellen Trend. Oft kämen Kunden bereits mit exakten Angaben ins Geschäft. Bei Tanner Sport werde aber die Fachberatung für jedermann unentgeltlich bleiben. Denn Bruno Amport ist überzeugt, dass im Gespräch auch Emotionen vermittelt würden, die das Internet nicht bieten ­könne.


Unser Team

Bruno Amport

 

 

Hobbies:

Skifahren, Biken, Fussball, Eishockey, Kochen

 

Lebensmotto:

leben und leben lassen


Cornelia Scheidegger

 

 

Hobbies:

Skifahren, Dance Aerobic, Fitness, Walking, Wandern, Familie, Haus und Garten

 

Lebensmotto:

Behandle deine Mitmenschen so, wie du behandelt werden möchtest!


Carmen Küng




Hobbies:

Badminton spielen, Skifahren, Joggen

 

Lebensmotto:

Nie war mehr Anfang als jetzt.